„Stroh zu Gold spinnen“ oder wie du das Leid deines Lebens jetzt überwindest

blades-of-grass-709342_1280„Stroh zu Gold spinnen“ oder wie du das Leid deines Lebens jetzt überwindest :-)

Es ist für jeden von uns möglich „Den Himmel auf Erden zu finden“! Das habe ich mir immer gewünscht! Und es kam auch gefühlt aus dem „Himmel“.

Nun ich dachte vor einigen Wochen: gut geht es mir und so könnte es weitergehen. Dann passierte etwas Unerwartetes. Es kam in mein Leben und ich dachte in dem Fall nicht an schlimme Konsequenzen.Es dauerte länger, ehe ich realisierte, dass es eine unmittelbare und gewaltige Bedeutung für mich haben sollte.

Und als ich die Situation annehmen wollte, fand ich mich in einem sehr schmerzlichen alten Trauma wieder. Ich glaubte bis zu diesem Zeitpunkt, ich hätte es gut gelöst. Plötzlich und unerwartet gab es einen Rest, der nach Erlösung schrie. Es folgten wiederholte unglaublich starke seelische Schmerzen. Diese alte Wunde riss tiefer auf als ich mir vorstellen konnte. :-(

Ich wusste, jetzt soll ich „Stroh zu Gold spinnen“, um mich wieder einmal selbst zu retten.

Ich bevorzuge die Selbstliebe, als meinen therapeutischen Weg. Es ist mein Weg, den ich seit mehr als 30 Jahren bewusst gegangen bin. Da gab es dieses Wort dafür nur noch nicht. Mein ganzes Leben war bisher ein Selbstheilungsweg mit sehr vielen erlebten psychischen und körperlichen Schmerzen. Mein beruflicher Weg und meine Selbstheilungserfahrungen ermöglichen mir heute, dieses Wissen an dich weiterzugeben. Es ist sehr wertvoll, weil ich in der ersten Stunde bereits fühlen kann, wie dein Heilungsweg möglich werden könnte.

Erfahre an meinem Beispiel die einzelnen Schritte, wie „Stroh zu Gold gesponnen“ wird:

Ich ging in den ersten Schritt: das ist das schmerzliche Fühlen aller emotionalen Gefühle, die damit zusammenhängen. Chaostage nenne ich das. Danach folgte die vollkommene Annahme meines Schicksals. (2.Schritt) Jetzt begann die Arbeit (3. Schritt): die alten Glaubenssätze und Ängste zu finden. Diese saßen über Generationen so tief, dass sie selbst für mich schwer zu ergründen waren. Der 4. Schritt: Die Transformationen mit verschiedenen Meditationen, der Arbeit mit Vergebung von fremder und eigener Schuld, dem Inneren Kind und positiven Gedanken für mein Unterbewusstsein, brachten mir sehr schnell die Gefühle des Glücks in der Vollkommenheit zurück.

Mit jeden Tag, gefühlt mit jeder Stunde, geht es mir seit dem besser und besser. Die bedingungslose Liebe zu mir selbst,(5. Schritt) brachte mich in den glücklichsten Zustand, den du dir nur vorstellen kannst. Für denjenigen, der es nicht kennt – unvorstellbar – es ist nur wunderschön. Er bleibt erhalten. Es ist das Gold. Es kann immer noch mehr werden, mit jeder Transformation, falls ich erneut noch unentdecktes Stroh finde.

Ob es der Wahrheit entspricht ist leicht zu überprüfen, denn es stößt nicht mehr auf Resonanz in mir. Ich fühle keinen emotionalen Schmerz mehr. Es ist eine Narbe und keine Wunde mehr. Das Leben fühlt sich goldig an. Frei von Leid! Das ist der gefühlte Himmel auf Erden!

Mit jedem neuen Auftauchen emotionaler Schmerzen ist die Heilung möglich. Es benötigt nur den (deinen) Entschluss es wirklich zu tun und durchzustehen. So kannst auch du jeden emotionalen Schmerz heilen und dich vom gefühlten Leid befreien. Da jeder dieser Schmerzen häufig mit körperlichen Symptomen verbunden ist und zum Ausdruck kommt, werden diese gleichzeitig auch geheilt. Ja – es ist wie ein Wunder – mit diesem Heilungsweg lernst du dein „Stroh zu Gold spinnen“. Du wirst es im seltensten Fall allein können. Die gute Nachricht, du benötigst keine Jahre mehr dazu. Es dauert nur wenige Wochen, dann kannst du dich selbst in dein Glück coachen. Dieser eigene Weg dauert dann möglichserweise noch einige Zeit. Das hast du selbst in der Hand.

Falls du es dir wünscht und mir zutraust diesen Heilungsweg mit dir zu gehen, dann lade ich dich ein, dich auf meiner Internetseite weiter zu informieren. www.therapie-beratung-huesing.de dort findest du mehr über mich, die Selbstliebe, therapeutische und beratende Angebote und freie Terminangebote. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.