NEIN – SAGEN——— können

silhouette-90838_1280 NEIN – SAGEN——— können

Jedes NEIN ist ein JA zu mir selbst. :-) Ich habe viel 1000 Male nicht „Nein“ sagen können. Ich hatte vergessen, wo meine Grenzen sind und wo, wie und wann ich mich selbst und vor allem mein Herz verrate.

Es war meine erlernte Höflichkeit, die eigenen Grenzen nicht wahrzunehmen und zu erkennen. Meistens handelte ich unbewusst aus der Angst heraus, nicht geliebt zu werden oder zu sein. Hinzu kam, die anderen nicht zu enttäuschen. Dabei enttäuschte ich doch am meisten mich selbst. Ich habe so oft nicht zu mir gehalten!

——–Bewusstseinswandel——–

Ich durfte lernen mich selbst zu akzeptieren, so wie ich bin, vor allem mit allen meinen vielen schmerzlichen Erfahrungen. Die Angst so nicht anerkannt zu sein, brennt aus, macht Druck, Trauer und das Gefühl des Ungeliebtseins. Erst durch die Liebe zu mir selbst, konnte ich die eigene innere Fülle schaffen, die Freude in mir, das gefühlte Glück und vor allem diese Freiheit das Leben zu lieben und in Dankbarkeit zu leben.

Ich hab täglich die Wahl mich neu für diese positive Energie zu entscheiden. Es ist ein wundervoller Weg in Klarheit und Ehrlichkeit aus diesem inneren Reichtum zu geben und zu leben, auch für eine neue schönere und friedliche Welt – für die alles umfassende Liebe.

Das heute ein Blitzlicht von mir – wie ergeht es dir?  Herzlichst, Manuela

Ich gebe gern meine Erfahrungen und mein Wissen u.a. als Selbsthilfe an dich weiter.

Hier findest du mich: www.therapie-beratung-huesing.de dort meine Angebote und aktuellen freien Termine – ich freu mich auf dich :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.