Liebe Manuela, ich gratuliere dir herzlich zum Frauentag und wünsche dir von ganzem Herzen, dass du eine glückliche Frau bist und immer nur glücklich, bis an dein Lebensende.

Liebe Manuela, ich gratuliere dir herzlich zum Frauentag und wünsche dir von ganzem Herzen, dass du eine glückliche Frau bist und immer nur glücklich, bis an dein Lebensende.   

Ich habe alles gegeben, um in die bedingungslose Liebe zu transformieren und ich wünsche mir so sehr, dass alle Frauen richtig glücklich werden. Mir fällt es noch schwer über mich zu berichten und aus meinem Leben, aber zwei neue Fotos habe ich mir heute geschenkt. Meine Transformationen waren sehr schwer und ich bin durch viele Ängste gegangen und dabei auch in die Armut, um alles zu erleben. Nun bin ich so weit, um mich allen so zu zeigen, weil mir niemand glaubt, dass es möglich ist, alles zu geben mein Leben, meine Gesundheit und auch das gesamte Geld.
Ich möchte allen Frauen sagen, wenn ihr in die bedingungslose Liebe geht, dann gebt euch alles und bettelt nicht bei euch selbst, denn ich weiß, dass jede etwas zu geben hat. Ihr habt euch in die Abhängigkeit von den Männern begeben und von eurem Geld. Das habt ihr gleich mit abgegeben und ihr müsst sie fragen und ihr fragt sie nicht, ob sie euch das Geld geben. Ihr fragt auch eure Verwandten nicht, ob sie euch weiterhelfen können, denn sie sind nicht damit einverstanden, wenn ihr Geld für eure seelische und körperliche Gesundheit gebt. Ich kann euch aber leider nicht mehr geben, denn ich habe kostenfreie Angebote gemacht und viele weitere weit unter dem Wert abgegeben. Ich möchte euch bitten, dass ihr für mich spendet, denn ich kann euch transformieren in die bedingungslose Liebe und euch von euren seelischen Schmerzen und Ängsten befreien.
Ich möchte mir ein Internetgeschäft aufbauen mit Menschen, die fühlen können, dass es die Wahrheit ist, was ich hier berichte und nur die Wahrheit. Während ich das schreibe, sitze ich hier und weine, weil ich so gern hier bleiben möchte, aber du bist nicht nicht bereit zu bezahlen für meine Leistungen, die ich gebe. Es liegt nicht an meinem Verkaufstalent nicht verkaufen zu können, sondern ich habe mir absichtlich so viele Kundinnen gegeben, die nicht bezahlen können, um das zu belegen. Ich bin in die Armut gegangen, um das zu belegen, dass Armut die Armut anzieht und nicht umgekehrt, dass Armut reich macht und glücklich. Trotz allem bin ich glücklich und sehr froh, eine Frau zu sein und ich liebe mich so wie ich bin. Ich fühle mich sehr reich und sehr glücklich. Am meisten danke ich mir selbst, weil ich den Mut hatte mir das alles anzutun und auch den Mut, diese Transformationen zu machen. Ich werde die bedingungslose Liebe als Frau zu mir selbst in jeglicher Hinsicht leben und deshalb liest du hier diesen Beitrag ganz authentisch. Wenn du das über dich selbst schreiben und veröffentlichen würdest, wäre es dir möglich das zu tun?
Wenn du Interesse hast mich kennenzulernen, dann wende dich in einem kostenfreien Gespräch an mich und klicke auf den Link zu meinem Buchungskalender: http://bit.ly/2oOvxGf
In meiner Facebook – Gruppe erfährst du mehr zu den Transformationen in die Selbstliebe und bedingungslose Liebe und wie du dich selbst unter therapeutischer Anleitung heilen kannst. Ich gebe dir hier den Link zu meiner Gruppe: http://bit.ly/2mpqoY8
Auf meiner Internetseite erhältst du 11 kostenfreie e Mails zum Weg in die Selbstliebe. Www.therapie-beratung-huesing.de
Von Herz zu Herz in Liebe, Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.