Es ist was Schönes, sein eigenes Bild im liebenden Auge zu erblicken. (Johann Wolfgang von Geothe)

Es ist was Schönes, sein eigenes Bild im liebenden Auge zu erblicken. (Johann Wolfgang von Geothe)

Diesen Text habe ich heute ausgewählt, weil ich ihn besonders schön finde, wenn das liebende Auge mein eigenes Auge ist, das Auge einer sich selbst unendlich liebenden Frau. Ich bin so glücklich eine Frau zu sein und in meinem Körper als Frau hier zu leben.
Es ist leicht sich im liebenden Auge eines anderen Menschen sehen zu lassen. Wahre Liebe aber ist die bedingungslose Liebe zu mir selbst und diese ermöglicht mir mich so zu sehen und zu lieben wie ich bin. Ich bin eine Frau der neuen Zeit und habe sehr viele Transformationen gemacht, um den Menschen, insbesondere den Frauen zu dienen, die in der neuen Zeit ein neues Leben in der bedingungslosen Liebe leben möchten und auch werden.
Dazu habe ich eine Facebook – Gruppe gegründet, die heißt: Lerne Heilen mit deiner bedingungslosen Liebe. Hier der Link zur Gruppe: http://bit.ly/2mpqoY8
Wenn du dich angezogen fühlst und in Resonanz gehst, dann komm in die Gruppe und informiere dich über die verschiedenen Themen der Heilungen, die erfolgen müssen, um frei zu sein von allen seelischen Problemen und Ängsten und damit verbundenen körperlichen Erkrankungen.
Ich gebe therapeutische Anleitung zur Selbstheilung der Seele. Auf Grund meiner eigenen Transformationen und meiner Qualifikationen ist es möglich, dir das zu geben, was du dafür benötigst.
In einem kostenfreien Gespräch erfährst du, wie der therapeutisch begleitete Weg in die Transformationen die Selbstliebe und bedingungslosen Liebe erfolgt. Hier der Link zu meinem Buchungskalender: http://bit.ly/2oOvxGf
Weitere Informationen findest du auch auf meiner Internetseite: www.therapie-beratung-huesing.de
Ich bin zuerst den Weg in die Selbstliebe und dann weiter in die bedingungslose Liebe gegangen. Inzwischen bin ich in meinem höheren Selbst erwacht und habe sehr viele Heilungen erfahren durch diese Führung. Ich habe mein Yin und Yang erlebt und bin in mir beides vereint, um jetzt mein Frau sein zu leben. Ich gebe insbesondere Frauen und Mädchen aller Generationen diese seelischen Heilungen in meiner Berufung als Therapeutin (Heilpraktikerin für Psychotherapie) und Diplompädagogin. Ich wünsche mir sehr, dass alle Frauen und Mädchen niemals mehr Missbrauchserfahrungen machen müssen und ihr Frau sein 100% leben können. Sie sollen alle mit ihren liebenden Augen auf sich blicken und die Liebe zu sich selbst und allen anderen Menschen leben können.
Von Herz zu Herz in Liebe, Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.