Der kürzeste Weg in die Selbstliebe – in dein Glück

sunlight-166733_1280Der kürzeste Weg in die Selbstliebe – in dein Glück :-)

Es ist erstaunlich, dass so viele Menschen diese Selbstliebe leben möchten, aber keinen einzigen Schritt dazu tun. An den zögerlichen Rückmeldungen merke ich, dass es länger dauert dieses anzunehmen auch dann, wenn du es für richtig oder gut hältst. Von allein kommt sie aber nicht und niemand kann sie dir geben. Selbstliebe ist zuerst ein therapeutischer Heilungsweg und dann eine liebenswerte Art mit dir selbst umzugehen, um danach mit anderen Menschen die bedingungslose Liebe zu leben.

Um die Selbstliebe auf dem schnellstmöglichen Weg zu erreichen, ist es erforderlich, dass du eine gewisse Zeit allein mit dir diesen Prozess durchlebst. Mit dir allein, meine ich tatsächlich mit dir allein sein. Das heißt auf Rückzug gehen und alle Ablenkungen zu vermeiden, bis du durch den Prozess durch bist. Wie lange es dauert, hängt von dir ab. Alle notwendigen Schritte musst du durchlaufen, um sie vollständig zu erreichen. Jeder Entwicklungsschritt wird dir Freude und glückliche Augenblicke bringen. Dann wird dir jeder neue Schritt wichtig und ein Bedürfnis sein.

Wenn du allein lebst, dann nutze diese Chance und bettle niemanden um Liebe an, der sie dir nicht geben kann, weil du sie selbst nicht hast. Bring dich nicht in eine Abhängigkeitsbeziehung, bevor du diese Liebe nicht leben kannst. Du merkst, wann du die Selbstliebe sicher leben kannst.

Lebst du in einer Beziehung und du möchtest die Selbstliebe leben, dann ist es auch hier erforderlich, dich in einen inneren und eventuell äußeren Trennungsprozess zu begeben. Der Abstand vom Anderen ist erforderlich, damit du alles fühlen kannst und lernst, die Wunden zu heilen, die du dir selbst und durch die Partnerschaft angetan hast. Deshalb ist der Prozess des Loslassens so besonders wichtig. Erst dann beginnt deine Arbeit mit dir selbst. Nun kannst du alles fühlen und geraderücken. Du erlebst ohne des Brauchens deines Partners eine klare Position, von der aus du entscheiden kannst, wer und was dir gut tut. Du erkennst und gehst dann den Weg deines Herzens. Wenn du diesem treu bist, wirst du keine Schmerzen und kein Leid mehr erfahren. Es ist alles aufgelöst. Klingt unglaublich? Ich erlebe es und bin selbst den Weg gegangen.

Möchtest du einen bzw. deinen Partner benutzen, um deine Selbstliebe zu erreichen oder von Außen geliebt zu werden, wirst du sie nicht erreichen können. Der Prozess und damit der Weg in die Selbstliebe ist absolutes Vertrauen zu dir selbst. Du wirst reichlich dafür belohnt. Es kann sein, der Weg führt dich in deine Partnerschaft zurück oder du ziehst den oder die zu dir passende Partnerin / Partner an.

Die Selbstliebe ist für jeden erreichbar, denn das ist dein wahrer Grund, warum du hier in der Welt bist. Du sollst die Liebe lernen und Liebe sein. Damit manifestierst du sie auf der Erde. Dieses und deine gelebte Begabung, sind dein Beitrag für eine glückliche Zukunft und eine glückliche Welt. Es ist dein Geschenk an uns alle, für ein friedliches und glückliches Zusammenleben aller Menschen auf der Erde.

Du hast eine freie Wahl die Selbstliebe zu wählen. Wählst du sie nicht, verbleibst und verschlimmerst du deine Schmerzen und dein Leid, bis eine schwere Erkrankung dein Leben sehr schnell beendet. Ohne Selbstliebe, keine schnelle Heilung. Jeder andere therapeutische Weg benötigt deine Selbstliebe, damit er dauerhaft und nachhaltig heilt. Kein Therapeut kann das für dich tun. Herzlichst, Manuela

Hast du auch diesen Wunsch? Nutze deine Chancen: www.therapie-beratung-huesing.de  hier: Dein Weg in die Selbstliebe, als therapeutischer Weg, in meiner Praxis in 86916 Kaufering und in telefonischer Beratung und über Skype, als Geschenk für dich: meine geschlossene therapeutische FB – Gruppe: Dein Weg in die Selbstliebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.