Vom Geben und Nehmen in der bedingungslosen Liebe

Vom Geben und Nehmen in der bedingungslosen Liebe Was würdest du selbst gern nehmen für deine Leistung, die du gibst für einen anderen? Stell dir vor, du bist allein und hast keinen Versorger, wie zum Beispiel deinen Partner, Mann oder Frau, deine Eltern, deine Kinder oder ein Amt, das dich…

mehr lesen

Deine Beurteilungen, verhindern deine Entscheidungen und deine Weiterentwicklung, obwohl dein Herz bereits fühlt, was für dich richtig ist

Deine Beurteilungen, verhindern deine Entscheidungen und deine Weiterentwicklung, obwohl dein Herz bereits fühlt, was für dich richtig ist Niemand weiß, wenn etwas erzählt wird, ob es richtig ist, aber jeder glaubt dem anderen, wenn er oder sie etwas erzählt. Ist es immer richtig, was du hörst und siehst? Du glaubst…

mehr lesen

Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich. (Aristoteles)

Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich. (Aristoteles) Ich antworte auf diesen Gedanken der Liebe: Wenn alle Menschen andere Menschen nicht bewerten würden, einschließlich sich selbst, dann wären alle Menschen glücklich. Täglich bewertest du andere Menschen, deren Denken und Handeln und Produkte oder Waren technischer und…

mehr lesen

Ohne Glauben an ihre Dauer wäre die Liebe nichts, nur Beständigkeit macht sie groß. (Honore de Balzac)

Ohne Glauben an ihre Dauer wäre die Liebe nichts, nur Beständigkeit macht sie groß. (Honore de Balzac) Mein Glaube an die Liebe ist bedingungslos und nach meinem gestrigen Posting über meine Verluste und Gaben für die Liebe, ist dieser Satz von Balzac über die Liebe sehr wichtig. Der Glaube an…

mehr lesen

Du machst uns Freude, wenn du Freude hast. (Johann Wolfgang Goethe)

Du machst uns Freude, wenn du Freude hast. (Johann Wolfgang Goethe) Die Freude ist eine positive Energie aus der Liebe. Freude zu empfinden ist sehr schön. Oft geht sie im Alltag verloren. Kennst du das? Plötzlich taucht ein Problem auf und du kannst es nicht lösen? Wie reagierst du darauf?…

mehr lesen

Vom Mangel in die Fülle gehen – Wünscht du dir das?

Vom Mangel in die Fülle gehen Wünscht du dir das? Lerne dich selbst zu heilen, durch deine bedingungslose Liebe, um deine Seele von allen Schmerzen und Ängsten zu befreien Möchtest du auch deine Einzigartigkeit durch deine Liebe zu dir selbst entdecken? Kennst du das auch, dass du dich nicht geliebt…

mehr lesen

Wenn du am morgen erwachst und du fühlst dich plötzlich traurig und ohne Hoffnung

Wenn du am morgen erwachst und du fühlst dich plötzlich traurig und ohne Hoffnung Kennst du das auch, du gehst am Abend ins Bett und bist voller Zuversicht auf deinen nächsten Tag? Du hast hast Pläne und Ziele, Wünsche? Plötzlich kannst das nicht mehr fühlen? Du bist einem anderen energetischen…

mehr lesen

Dein „NEIN“ zu dir selbst ist eine Behinderung, deine Behinderung dich in deinem Leben weiterzuentwickeln und zu dem zu entfalten , die oder der du sein möchtest oder könntest.

Ich wünsche dir einen liebevollen Tag mit viel Achtsamkeit durch deine bedingungslose Liebe zu dir selbst Dein „NEIN“ zu dir selbst ist eine Behinderung, deine Behinderung dich in deinem Leben weiterzuentwickeln und zu dem zu entfalten , die oder der du sein möchtest oder könntest. Ist dir schon einmal aufgefallen,…

mehr lesen

Der Sinn deines Lebens

Der Sinn deines Lebens Rumi: „Du hast eine Aufgabe zu erfüllen. Du magst tun was du willst, magst hunderte von Plänen verwirklichen, magst ohne Unterbrechung tätig sein-wenn du aber diese eine Aufgabe nicht erfüllst, wird all deine Zeit vergeudet sein.“ Deine, diese eine Aufgabe ist es, mit Hilfe deiner SELBSTLIEBE…

mehr lesen

Recht haben zu wollen, das schafft dir und dem Anderen große seelische Schmerzen. Die bedingungslose Liebe zu dir selbst und anderen Menschen, kann diese beenden.

Recht haben zu wollen, das schafft dir und dem Anderen große seelische Schmerzen. Die bedingungslose Liebe zu dir selbst und anderen Menschen, kann diese beenden. Möchtest du erfahren, wie du das für dich lösen kannst? Möchtest du auch gern recht haben, deine Meinung vertreten und gleichzeitig von dem anderen angesehen…

mehr lesen