Aschermittwoch – Umkehr und Neubeginn in deiner Liebe zu dir selbst

Aschermittwoch – Umkehr und Neubeginn in deiner Liebe zu dir selbst

„Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden“.

Dein Wille, also Gottes Wille , nicht dein Ego orientierter Wille ermöglicht dir, die alles umfassende Liebe zu dir selbst und allen anderen Menschen und Tieren zu leben. Eins Sein mit Gottes Willen, deinen Willen loszulassen, ist vollbracht. Diese Anerkennung und die Aufgabe deines Willens und die Hingabe in den Willen Gottes, ist das Sterben des alten Lebens, um wieder neu zu erwachen in einem neuen Leben.
Diese Einheit ist mit dem Verstand nicht herzustellen, auch nicht mit dem üblichen Glauben an Gott, Engel und Gurus, die dir helfen können auf die Spuren von Gott zu kommen oder leider oft auch nicht.
Ich bin einen Weg gegangen, der in mir durch Gott gegeben war, um aufzuzeigen, wie Gott in uns und durch uns wirkt. Ich nutze das göttliche Heilungswissen und verwandelte mein Leben, um die bedingungslose Liebe zu leben.
Das ist ein gefühltes großes Wunder, wahrgenommen als unendliche Liebe von Gott.
In deinem ganzen Leben bist du durch viele Leiden gegangen. Du suchst den Weg, der dich hinführt in die Liebe und ins Licht. Das alte Leben wird dem Wandel durch die Transformation in die Selbstliebe und später bedingungslose Liebe hingegeben. Deine gesamtes Leiden, deine erfahrenen Schmerzen und alle Ängste, werden zu Asche verbrannt, zwecks Heilung deiner Seele.
Das ist vergleichbar mit der Kreuzigung. Du hast darüber gelesen oder gehört: Gott zwingt Menschen in die Knie und dann erst, dann gibt der Mensch seinen eigenen Willen auf, dann übergibt er den Willen an Gott und dann erst erlöst er ihn.
Die Sehnsucht nach dem Licht, der göttlichen Liebe, wird sehr groß.
Gottes Wille ist nicht der Wille, den du glaubst zu leben. Du denkst du hast die Wahl und gehst deinen Weg nach deinem Willen. Manchmal stimmt er mit dem Willen deines Gottes überein, aber manchmal nicht. Du kannst das fühlen. Hörst du auf deine Gefühle?
Es ist vergleichbar mit dem Hören auf dein Herz. Manchmal tust du es und manchmal nicht. Gott zwingt dich und lässt dir keine Wahl, zeigt dir Leid und Krankheiten. Manchmal lässt er auch sterben, wenn der Mensch nicht lernt auf sein Herz zu hören. Du triffst deine Entscheidung, die dein freier Wille ist. Ist er nicht identisch mit Gottes Willen, du daran zerbrichst.
Ich danke Gott, meinem Vater, meiner Mutter, meiner Göttin in mir, dass ich nach der Rückanbindung an die göttliche Quelle im Himmel und auf der Erde zu Hause bin, um hier meine bedingungslose Liebe zu mir selbst und anderen Menschen zu leben.
Jeder Tag ist ein Neubeginn in deinem Heilungsprozess, voller Liebe, Wärme und Licht. Geh den Weg in die Transformation deiner Schmerzen in die Selbstliebe und in die bedingungslose Liebe zu dir selbst und den anderen Menschen.
Ich gebe dir ein kostenfreies Gespräch, in dem du erfährst, wie du dich selbst unter therapeutischer Anleitung heilen kannst. Hier der Link zu meinem Buchungskalender: http://bit.ly/2oOvxGf
Es ist ein Fragebogen damit verknüpft. Bitte beantworte diesen und sende ihn ab, damit ich mich bestmöglich auf das Gespräch vorbereiten kann.
Ich habe eine FB – Gruppe: Lerne Heilen mit der bedingungslosen Liebe gegründet, in der du erste Informationen erhältst, wie du dich selbst heilen und transformieren kannst mit deiner Selbstliebe. Hier der Link in meine FB – Gruppe: http://bit.ly/2mpqoY8
Von Herz zu Herz in Liebe, Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.