Wenn der Andere nicht mit dir spricht – dein liebevoller Umgang mit dir selbst – die Antwort der Selbstliebe

Wenn der Andere nicht mit dir spricht – dein liebevoller Umgang mit dir selbst – die Antwort der Selbstliebe :-)

Das hat wahrscheinlich jeder schon einmal erlebt. Du möchtest nach einer emotionalen Verletzung jemanden etwas sagen, nach einem Missverständnis oder unvorhergesehenen Ereignis und es besteht keine Möglichkeit dazu, weil der Andere sich verschließt oder dich ignoriert.

Immer wieder drehen sich deine Gedanken im Kreis und du legst dir deine Antworten im Kopf zurecht, aber es bietet sich dir keine Chance demjenigen deine Antwort oder Frage zu geben. Manchmal wirst du so gar wütend sein oder du bist beunruhigt. Wut, die du nach Innen lebst, belastet dich dann und körperliche Symptome stellen sich ein. Druck im Kopf (Migräne), Druck im Nacken oder Bauchschmerzen sind sehr häufig. Es kann aber auch eine Trauer bzw. Traurigkeit sein, die dich belastet, wenn du nicht sprechen kannst bzw. darfst. Das fühlt sich an wie eine Bestrafung.

Es gibt Situationen, da kommst du nicht so bald oder überhaupt nie dazu das zu klären.

Nun fragst du, wie du das am besten für dich lösen kannst. Ich schreibe dir meine Lösungen, die ich in Selbstliebe zu mir finde und schon sehr häufig fand.

Ich überlege mir, was hat die Situation Gutes für mich. Vielleicht ist es auch gut so und ein unbewusster Schutz vor weiteren Verletzungen und Konflikten.

Es gibt mehrere Möglichkeiten für dich positive Ergebnisse zu erzielen. Das ist Selbstliebe.

Du kannst einen Brief schreiben und deine Gedanken so formulieren, dass du alles gesagt hast, was du möchtest. Schick den Brief nicht ab. Es kann sein, er kommt ungeöffnet zurück und wurde nie gelesen. Das verletzt dich ein weiteres Mal und der Schmerz ist noch schlimmer. Verbrenne den Brief und gib damit alles an das Universum ab. Mit dem Schreiben lässt du alle Gedanken los und auch das Ereignis. Erledigt und fertig.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin dir vorzustellen, was du erreichen möchtest in dem Kontakt und mit welchem Ergebnis du rechnest.

Daraus ergeben sich weitere Möglichkeiten:

a) Das positive gedankliche Ergebnis beruhigt dich und erfüllt dich mit guter positiver Energie. Du lässt das Ereignis los.

b) Du hast die Wahl ihm / ihr und dir selbst zu vergeben, ohne das die Person anwesend ist.

c) Du versetzt dich in die Situation des anderen Menschen und stellst dir vor, wenn dir jemand das sagt, was du vor hast ihm zu sagen. Du versuchst zu fühlen, wie sich die Person dann fühlt. Erlebst du für sie /ihm Mitgefühl gegenüber, dann lässt du es normaler Weise bleiben, dem anderen etwas zu antworten.

Eventuell ist es für dich ungewöhnlich so zu reagieren. Aber für beide ist es sehr gesund und liebevoll.

Der Andere kann fühlen ohne dich zu sehen, wie du mit der Situation umgehst oder umgegangen bist. Die positive Energie kann dann nämlich wieder fließen und Blockaden werden frei.

Jeder kann seinen Weg finden. Für mich ist die Vergebung für beide Seiten der beste Weg, der heilsamste und der liebevollste mit mir selbst und dem anderen umzugehen. Vergebung hat eine starke Heilungskraft und ist Liebe :-)

Ich weiß, die meisten Menschen gehen in einen inneren und oder äußeren Kampf, weil sie glauben Recht bekommen zu müssen oder sich nichts gefallen lassen wollen.Irgendwann hat dir mal jemand gesagt, tritt für dich ein und sage dem anderen deine Meinung. Wenn das nicht wirklich befriedigend konstruktiv für beide Seiten ist und meistens ist es das nicht, dann gibt es im weiteren Kampf auf beiden Seiten Verletzte und einen, manchmal auch auf beiden Seiten Verlierer. Das kann niemals Liebe sein. Da jedes Verhalten wieder auf den anderen irgendwann wieder zurückkommt, macht es keinen Sinn. Sei weise.

Nicht in den Kampf zu gehen und für dich eine liebevolle Lösung zu finden, so dass dein Herz spricht und dein Körper entlastend reagiert, ist die beste Lösung. Harmonie – ist das Zauberwort, welches dich glücklich bzw. glückselig machen wird.

Ich habe das zig Male erprobt und als sehr wertvoll und weise Möglichkeit, mit mir und dem anderen umzugehen empfunden. Selbstliebe leben :-)

Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie, spirituelle Heilerin, Diplom – Pädagogin, lebe die Selbstliebe und führe dich auf deinen Heilungsweg in deine Selbstliebe und bedingungslose Liebe. Du wirst befreit von allen seelischen Schmerzen und Leiden und allen Ängsten. Herzlichst, Manuela

Copyright: Manuela Hüsing

Neu: kostenfreies Gespräch (im Wert von 70,00 Euro) für Erstkontakte: Information und Zielfindung für deinen Heilungsweg. Wähle einen freien Zeitpunkt dafür aus. Nutze deine Chancen: www.therapie-beratung-huesing.de hier: „Dein Weg in die Selbstliebe“, als therapeutischer Weg, in meiner Praxis in 86916 Kaufering und in telefonischer Beratung und über Skype, als Geschenk für dich: meine geschlossene therapeutische FB – Gruppe: „Dein Weg in die Selbstliebe“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.