In tiefster Dankbarkeit und höchstem Glück durch die Liebe zu mir selbst

sol-979328_1280In tiefster Dankbarkeit und höchstem Glück :-) durch die Liebe zu mir selbst

Anlässlich meines Neustarts in meinem neuen Praxisraum, schreibe ich heute meinen Blogbeitrag in tiefster Dankbarkeit für alle Menschen, die mich berührten, Ereignissen und mir selbst.

Wer meine Beiträge verfolgt, hatte Gelegenheit meine Intensionen und Inspirationen zum Thema Selbstliebe und bedingungsloser Liebe kennenzulernen. Ich gehe seit Jahren unbewusst und jetzt sehr bewusst meinem Herzensweg. Ich bin auf den Weg meine Träume und meine noch größere Vision zu erfüllen. Als ich mich entschloss meinen alten Weg zu verlassen, nahm mich der „Träumende Delphin“ von Jerjio Bambaren mit in sein Meeres – Wunderland, um seine perfekte Welle zu finden. Ich folgte ihm und fand den Weg in die Liebe zu mir selbst.

Ich wage zu berichten, dass ich in meinem Leben nicht von Glück verfolgt wurde, sondern eher sehr zurückgezogen ein Leben mit vielen emotionalen Schmerzen und Leid erfahren durfte. Oft habe ich mich gefragt, wozu das gut sein soll und warum mir das alles widerfährt. Auf den Weg in die Selbstliebe lernte ich mein Leben zu lieben und jeden einzelnen Schritt anzuerkennen. Wie oft habe ich mich gefragt, warum ich eine Ausbildung in einem technischen Beruf und einen Dipl. Ing. gemacht habe, in Nachtschichten an Maschinen und in in Messwarten meine jungen Lebensjahre verbrachte, im Labor die chemischen Elemente nachgewiesen und Destillate von chemischen Stoffen herstellte mit all dem Wissen, welches mir eher unnötig als sinnvoll erschien. Gepaart war alles mit Leid in unglücklichen Beziehungen, die ich mir gern erspart hätte, aus denen ich aber nicht konnte. Jeder einzelne Schritt, jede einzelne Erfahrung waren notwendig um das zu erleben, was ich heute fühlen kann. Sie sind mir so wichtig, dass ich mir erlaube zu sagen, sie sind die Voraussetzung gewesen, um meiner heutigen Berufung authentisch zu folgen und zu leben.

Ich danke meinen beiden erwachsenen Söhnen, die mich sehr früh verlassen haben und ihren Weg gegangen sind. Sie haben mich in Trauer zurückgelassen, mit dem Gewinn meiner Freiheit. Ich danke meinen Söhnen für ihren Mut und ihre Entschlossenheit ihre eigenen Weg zu gehen und mir bewusst und unbewusst meinen Weg in die Selbstliebe zu ermöglichen. Ich danke meiner Mutter, meinem Vater und meiner Schwester für ihr oft, mir unverständliches schmerzendes Verhalten mir gegenüber, um mir die Chance zu ermöglichen mich selbst auf den Weg zu machen und mich wiederzufinden in meiner Person mit Liebe und Achtung vor mir selbst.

Ich wechselte mitten im Leben meinen Beruf und nahm als Mutter zweier Kinder und Ehefrau ein Studium in Pädagogik / Erziehungswissenschaft auf. Nach erfolgreichem Abschluss habe ich viele Jahre den psychisch erkrankten, vor allem älteren Menschen mit meinem Wissen und meiner Liebe gedient, um mich vor zwei Jahren in die Selbstständigkeit zu wagen. Mit dem Erlangen der Heilerlaubnis als Heilpraktikerin für Psychotherapie stand mir der Weg offen, um mich in meiner Pädagogischen und psychologischen Beratung ––Lebenslinien—–Manuela Hüsing zu verwirklichen.

Ich danke denjenigen, die mir meinen Start in die Selbständigkeit mit günstigen Räumlichkeiten unterstützten. Ich danke den Klienten / Patienten, die mir von Anfang an vertrauten.

Und heute danke ich den fleißigen Handwerkern, die meine Ideen und Wünsche mit ihren kreativen Möglichkeiten in meinen neuen Praxisraum umgesetzt haben. Es wird wunderschön! Und ein dickes Dankeschön an denjenigen, der für mich den Raum gefunden hat :-)

Und nun ist der „Geburtstermin“ herangerückt :-) um mit meinen vielen Begabungen aus anderen Berufen, mich selbst glücklich zu machen. Sie ermöglichen es mir leicht meine Praxis einzurichten und zu gestalten. Nichts war umsonst. :-)

Mit Liebe bereite ich mich auf dich vor, um dich in meiner Praxis zu begrüßen und dir den Weg in deine Selbstliebe zu ermöglichen. Ich begleite dich in jedem einzelnen Schritt auf diesem therapeutischen Weg, auch mit meinen authentischen Selbsterfahrungen.

Du findest mich in 86916 Kaufering, Donnerbergstraße 25 und hier im Internet in meiner geschlossenen FB – Gruppe : Dein Weg in die Selbstliebe. Beratungen sind telefonisch und auch über Skype möglich. Und nun danke ich allen FB – Freunden, die mich treu unterstützen mit Likes, teilen der Beiträge und Kommentaren: Dankeschön euch allen :-) Herzlichst, Manuela    www.therapie-beratung-huesing.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.