Das Fest des Erwachens in der Geburt der bedingungslosen Liebe

christmas-1040644_1280Das Fest des Erwachens in der Geburt der bedingungslosen Liebe :-)

Ein Fest für die Liebe. Liebe deinen Nächsten wie dich selbst. Es ist leichter deinen Nächsten zu lieben, als dich selbst. Dem nächsten gibst du ein Geschenk. Du erhältst im Gegenzug etwas zurück. Es ist ein Programm. So läuft das immer ab. Deine Anwesenheit wird geschätzt. Du bist dabei. Dein Herz auch? Ist es Liebe? Oder ist es doch Angst? Nicht geliebt zu sein, allein gelassen und vergessen zu werden?

Es ist ein Fest, dass so hoch angebunden ist und allein die Vorstellung, es könnte anders sein, die Ängste höher treibt. Trotz Enttäuschungen beim und nach dem Fest, ist es dir heilig. „Schein heilig.“ Es muss zusammengehalten werden……wenigstens einmal im Jahr…..

Wenn du von Menschen erfährst oder dir nur vorstellst, dass sie an Weihnachten arbeiten, im Krankenhaus sind, im Sterben liegen, Hunger haben, allein sind oder kein Zuhause haben, dann hast du genau davor Angst und wahrscheinlich Mitleid. Selten hast du Mitgefühl. Mitgefühl erfordert mitfühlen zu können, wie es dem anderen ergeht. Du müsstest es in dir als vertraut erkennen. Meistens machst du dir eine schmerzliche oder leidvolle Vorstellung und bist gleichzeitig froh, dass es dich nicht betrifft.

Die größte Angst aber hast du vor dem Alleinsein. Deshalb kommt bei diesem Fest alles zusammen, was sich irgend wie zusammen bringen lässt.

Wenn du nicht leiden möchtest ob im Alleinsein oder zwanghaft zusammen gebracht, sei dir selbst der Nächste. Liebe dich selbst! Verrate nicht dein Herz!

Wenn du wirklich allein sein solltest und dich nicht mit verschiedensten weichen oder harten Drogen und Unterhaltungen betäubst, um es zu ertragen, sondern ganz bei dir bleibst, dann kannst du mit ausreichender Nähe zu dir selbst, ganz viel Liebe erfahren. Es ist ein Geschenk. Nur wenige erleben es bewusst. Du darfst dich selbst halten und ganz fest lieben, um bei dir zu sein und dich glücklich zu fühlen. Es ist die Stille. Dann kannst du eine andere Wahrheit sehen. Hinter dem Schein, fällt der Vorhang. In dieser Klarheit erkennst du dein Sein. In der Stille umfängt dich die Liebe und trägt dich. Weihnachten das Fest der bedingungslosen Liebe ist, frei von jeglichen Kummer und Schmerzen.

Falls es dir an den Weihnachtsfeiertagen nicht so gut geht. Jeder Tag ist ein Neubeginn in deinem Heilungsprozess, voller Liebe, Wärme und Licht. Geh den Weg in die Transformation deiner Schmerzen. Beginne jetzt. Ich coache dich mit Freude, Spaß und spielerische Leichtigkeit in deine Selbstliebe, so dass du glücklich dein Leben frei von Ängsten, Sorgen, Missbrauch und in Frieden leben kannst. Ich bin für dich da, wenn dir deine Heilung wichtig ist. Herzlichst, Manuela

Nutze deine Chancen: www.therapie-beratung-huesing.de hier: „Dein Weg in die Selbstliebe“, als therapeutischer Weg, in meiner Praxis in 86916 Kaufering und in telefonischer Beratung und über Skype, als Geschenk für dich: meine geschlossene therapeutische FB – Gruppe: Dein Weg in die Selbstliebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.