Bedingungslos dich selbst zu lieben hast du erreicht, wenn – du dich wirklich vollkommen liebst

Bedingungslos dich selbst zu lieben hast du erreicht, wenn – du dich wirklich vollkommen liebst :-)

– wenn du keinen Erfolg hast,
– keine Arbeit hast,
– krank bist,
– wenn dein Körper nicht so ausschaut, wie du es dir wünscht,
– keine Angehörigen hast, die dich lieben und sich um dich mit sorgen,
– du abgelehnt wirst,
– keinen Partner, der dir hilft und dir sagt, wie du geliebt bist,
– keine unterstützende Familie
– dir liebe Menschen „verloren“ hast …
– kein Geld mehr hast und dein letztes Geld nicht für dich sparst, sondern dir genau das gönnst, was sich dein Herz wünscht
– nicht mehr weiter, als in dem Augenblick denken kannst, weil jeder Gedanke in die Zukunft dir nur Sorgen, Zweifel und Ängste bereiten würden (das wäre keine Liebe)
– wenn du alles losgelassen hast, weil du nichts mehr haben kannst oder sein kann
– lebst von einer Minute zur anderen, schwerelos und ohne Gedanken
– dir keine Bild mehr machst, was sein könnte…..
– alles zurückzulassen, für die bedingungslose Liebe
– wenn du keine Ängste mehr hast – KEINE-
– und bereit bist zu sterben….

….. und du dich dann gehalten und trotz allem unendlich reich fühlst, dann bist in deinem eigentlichen SEIN, in deiner bedingungslosen Liebe angekommen.

Alles andere, wenn du dich auch geliebt und glücklich fühlst,
– wenn du erfolgreich bist,
– wenn du deine Ziele erreicht hast und weiterhin erreichst,
– wenn du gesund bist,
– wenn du Arbeit hast und dein Geld verdienst
– wenn du abgesichert bist oder glaubst es zu sein
– wenn du einen Partner hast, der dich liebt und der dir das auch sagt,
– wenn du immer genug Geld hast, um zu leben
– wenn du Freunde und Familie hast, die dich unterstützen
– wenn du Pläne machen kannst für den nächsten Urlaub und deine Zukunft und dir das Freude und Glück hervorruft,
– wenn du nur eines diese äußeren Dinge dich kurzfristig oder längerfristig glücklich machen, liebst du dich, aber bedingungslos ist das nicht….
Dann glaubst, du hast die Liebe zu dir selbst gefunden?

Nein – das ist sie nicht.

Wenn ein Ereignis, eine Person oder irgend etwas dazu bei trägt, dass es dich glücklich macht, dann ist es nicht bedingungslos.
Um dich selbst bedingungslos zu lieben, um ins Licht zu kommen und diese Liebe verbunden mit der Alles umfassenden Liebe hier zu leben ist nicht möglich, ohne dieses zu erfahren, dass heißt ohne es zu fühlen und erlebt zu haben.
Du musst eine Sehnsucht nach dem Licht fühlen und in dir haben, die so unbeschreiblich groß ist, dass du dich auf diese Reise ins bodenlose, unendliche und in die Leere machst, dass es dich förmlich dahin zieht und du nicht mehr ausweichen kannst und auch nicht möchtest. Dann freut sich deine Seele und dein Herz, denn sie ist wieder verbunden mit der Urkraft, Gott und deinem SELBST :-) Herzlichst, Manuela

Ich lade dich herzlich ein in meine Facebook – Gruppe: Lerne Heilen mit der bedingungslosen Liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.