Wie du deine negativen Gedanken in positive Gedanken veränderst

gorilla-1541424_1280Wie du deine negativen Gedanken in positive Gedanken veränderst

Ein Detail auf dem Weg in die Selbstliebe. :-)

Du beobachtest dich und das was du denkst. Du musst dazu ganz aufmerksam sein, um zu finden, was du denkst. Deine Aufmerksamkeit ist gefordert!

Nun schreibst du dir diesen meistens negativen Satz über dich auf. Anschließend den positiven Satz. Der ist genau umgedreht. Dann sprichst du diesen Satz und fühlst, wie sich das anfühlt. Lerne die positiven Sätze. Zum Beispiel: Ich kann es nicht. – Ich kann es. Oder: Mir geht es schlecht. – Es geht mir gut.

Die meisten Menschen, die dieses Wissen bei mir erhalten, sagen „aha“ und haben großes Interesse daran ganz viele negative Sätze über sich zu finden und sie positiv zu formulieren. Du kannst die positiven Gedanken fühlen, wie du auch die negativen fühlen kannst. Du fühlst diese auch über die körperlichen Wahrnehmungen deiner Gefühle. Sie verstecken sich dahinter. Probiere es aus. So wird sich dein Leben verändern. Du lebst deine Gedanken. Deine Gedanken sind ein mächtiges Werkzeug für dein Lebensglück. Du bist was du denkst.

Nun habe ich gestern auf diese Frage, wie negative Gedanken in positive verändert werden, die Antwort erhalten, dass es doch zu einfach wäre sich selbst so zu steuern! Klar ist es einfach! Diejenigen, die begeistert sind von den Informationen, denen geht es nach wenigen Gesprächsterminen bald viel besser. Sie möchten noch mehr von diesem Wissen. Andere wollen nicht glauben, dass es so leicht gehen kann und machen es nicht oder nicht konsequent genug. Dieser negative Satz ist ausschlaggebend für den Nicht – Erfolg der Therapie und deine Selbstheilung. Wenn du das glaubst, wirst du das erhalten, was du denkst.

Lass dich unterstützen, um so viele negative Glaubenssätze und Gedanken zu finden wie möglich. Du wirst mit Hilfe der positiven Gedanken ein besseres und leichteres Leben führen können. Nutze die Chance. Ein Therapeut zeigt dir den Weg. Gehen musst du ihn selbst. Herzlichst, Manuela

www.therapie-beratung-huesing.de Dein Weg in die Selbstliebe, weitere beratende und therapeutische Angebote, Terminmöglichkeiten, geschlossenen FB – Gruppe: Dein Weg in die Selbstliebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.