Hallo Angst :-)

girl-938729_1280Ich wünsche dir einen frohen und glücklichen Tag mit wenig Ängsten. :-) Hallo Angst :-)

Du kennst sie und ich kenne sie, die Angst bzw. die Ängste. Sie begleiten uns ein ganzes Leben lang und doch gibt es einen Unterschied wie wir Menschen mit dieser Angst umgehen und mit ihr leben.

Sehr viele Menschen, eventuell auch du gehst gegen die Angst mit dem Verstand vor. Ich kenne viele Menschen, die sagen, sie hätten keine Angst, nur Probleme….. und versuchen diese mit dem Verstand zu besiegen.
Das sieht so aus: perfekt sein, keine Fehler machen, Versicherungen abschließen, wachsam sein, Sicherheitsanlagen anschaffen, Mauern aufbauen, in oder auf Distanz gehen, Abstand halten, Einschränkungen verschiedenster Art in Kauf nehmen, Leistungen bringen, Pläne zur Sicherheit überdenken und erstellen, auffallendes Verhalten zeigen, Gesetze machen und in Kraft setzen oder auch aggressives Verhalten, dazu zählen: Kriege, Gewalttaten, aber auch Wut und Zorn oder sich zurückziehen, nicht mehr am Leben teilhaben, den Sinn des Lebens verlieren, sich selbst aufgeben, sich überflüssig fühlen und schwer krank werden zählt auch dazu.
Die Liste nicht vollständig, weil so individuell wie wir Menschen sind, genauso erfinden wir Lösungen für unsere Ängste.
Aber das ist nicht die Antwort, die ich dir heute geben will. In Wahrheit ist, die einzige Antwort auf die Angst – die Liebe ist. ( in Form von Freude, Dankbarkeit, ….)
Viele Menschen sprechen von der Liebe und haben eine Vorstellung von ihr in unseren Beziehungen zu Partnern, Kindern, Eltern. Aber diese reicht häufig nicht aus, denn auch in den Beziehungen stecken so viele Ängste, dass ich mich oft frage: Wo ist da die Liebe von der gesprochen wird? So viele Zweifel, so viele Ängste, da kann keine wahre Liebe sein.

Die Liebe ist die größte Kraft gegen die Angst in jeglicher Form.
Gehörst auch du zu denen, die sich nicht wagen in die Freude zu gehen, zu lieben, zu lachen und dankbar zu sein, weil du glaubst nach dieser guten Zeit folgt demnächst wieder eine Zeit des Kummers und der Ängste? Gehörst auch du zu denen, die sich nicht erlauben glücklich zu sein, weil sie Angst haben anschließend wieder Schmerzen zu haben?

Du darfst glücklich sein! Erlaube dir glücklich zu sein! Du darfst dir die Erlaubnis dazu geben, wer sonst! Auch du trägst Freude, das Glück und die Liebe in dir. Du kannst sie zum Leben erwecken und leben. Das ist ein Lebenssinn. Liebe zu leben und Liebe zu geben, sind ein Lebenssinn. Liebe verdoppelt sich, Liebe nimmt ständig zu und geht nicht wieder weg.
Wenn du das annimmst, dann geschieht dir das. Du erlebst, was du denkst und glaubst.
Bleibe mit deiner Liebe in Kontakt und sie ist immer da!!!!! Niemand kann sie dir nehmen! Das geht nur, wenn du es zulässt.

Diesen Weg der Wandlung der Ängste in Liebe, in wirklicher gelebter und gefühlter Liebe, den kannst du selbst finden.
Wenn du es nicht allein schaffst, dann suche dir Menschen, die dir helfen können jetzt einen neuen Weg zu finden, raus aus den Ängsten hin zu mehr Freude, Glück und damit in die Liebe!

Auf meiner Internetseite, findest du meine Möglichkeiten dir auf deine Fragen zu antworten und mit dir gemeinsam einen Weg zu finden.

Begegne deiner Angst heute mit Liebe.

Ich wünsche dir viel Erfolg, herzlichst Manuela Hüsing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.