Die Weihnachtswoche

good-morning-873142_640Guten Morgen miteinander und einen frohen Start in die Weihnachtswoche :-)

Unter TERMINE findest du die Möglichkeiten mich auch an Feiertagen zu erreichen.

Was wünscht du dir in dieser Woche und für diese Woche? Was wünscht du dir für dich selbst und für alle anderen?
Wahrscheinlich hast du gar keine Zeit noch einmal inne zuhalten. Na ja, ich will dich auch nicht aufhalten und nur noch einmal kurz daran erinnern, dass es nicht der Stress ist der dich stresst, sondern deine eigenen Ideen, Gedanken, Kreationen und vor allen Dingen die Ansprüche, die du für andere erfüllen möchtest.
Wenn du deine Aufgaben erfüllst und es dir nicht gut dabei ergeht, dann Frage dich, ob du es mit Liebe tust oder weil es so sein muss oder weil du glaubst es wird von dir erwartet.
Sei dir bewusst, dass du selbst in jeder Minute entscheidest, was du wahrnehmen und fühlen möchtest. Du kannst das in jeder Minute neu entscheiden. Es sind alles deine Vorstellungen, deine inneren Bilder, deine Fantasien und deine Gedanken mit denen du jeden Tag neu gestaltest.

Falls du etwas anderes möchtest, dann geh in diesen Tagen einen neuen Weg, in dem du den inneren Frieden lebst. Durch deinen inneren Frieden kann es auch Frieden im Außen werden. Die Welt braucht deinen Frieden. Der Frieden beginnt zuerst bei dir. Sei liebevoll und friedlich zu dir selbst.

Lass dich nicht treiben und hetzen. Sei dir bewusst, dass du es zulässt und tust. Erinnere dich, dass es nicht die anderen sind, die das von dir verlangen. Du verlangst es von dir um perfekt zu sein oder um etwas zu erreichen oder als Gegenleistung für etwas…..

Ich wünsche uns jetzt allen eine wunderbare Woche und jeden von uns sein eigenes Ankommen.

Herzlichst alles Gute für dich, Manuela Hüsing

Geschenk für dich:
Ich habe elf E-Mails geschrieben, in denen du erfährst, welche Möglichkeiten du hast um dein Leben mit mehr Selbstliebe zu gestalten. Geh dazu auf meine Internetseite www.therapie-beratung-huesing.de und trage dich gratis in meinen Newsletter ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.