Deine Angst – Dein Ego im Schafspelz gegen deine Liebe

Deine Angst – Dein Ego im Schafspelz gegen deine Liebe :-)

Gehst du den Weg deines Herzens? Bist du auf dem Weg deine Liebe für immer in dir zu installieren?

Der Heilungsweg in deine Selbstliebe und weiter bedingungslose Liebe erfordert sehr viele Transformationen.

Angst wird in Liebe transformiert. Dazu ist es erforderlich die Ängste zu erkennen und wahrzunehmen. Alte Glaubenssätze abzulösen und in liebevolle und kraftvolle, deine Seele stärkende zu verwandeln.

Die feine Unterscheidung was ist Ego, was ist Liebe – ist nur möglich, wenn es dir gelingt über deine Intuition das Ego und damit die Angst wirklich zu erkennen und als Illusion wahrzunehmen. Das ist nicht immer leicht, denn manchmal trägt die Angst bzw. dein Ego einen Schafspelz.

Die Angst stellt sich gegen deine Liebe und deinen Weg deines Herzens. Viele Menschen erkennen den Wolf im Schafspelz nicht und fallen darauf rein.

Zuerst erhältst du eine Wahrheit bzw. Erkenntnis und diese passt in dein Wunschbild. Leicht fühlt es sich an und deine Angst scheint verflogen zu sein. Von deiner ursprünglichen Intension fällst du ab. Zu verlockend ein bequemer Weg. Fast wie ein Irrlicht. Dem rennst du hinterher. Du glaubst es ist deine Wahrheit. Du bist kurzfristig glücklich und fühlst dich erlöst.

Das ist der Wolf. Er trägt einen Schafspelz, um dich in die Irre zu führen. Warum tut er das? Er hat Interesse daran, dich auf dem alten Weg zu halten und zu kontrollieren. Er gaukelt dir Sicherheit vor.

Der Weg des Herzens ist kein sicherer Weg, sondern erfordert Mut und sprengt sämtliche Ängste und Grenzen. Erst dahinter wirst du sehen können, wo dein Weg weitergeht. Begegnet dir der Wolf im Schafspelz an Entscheidungswegen bzw. Weggabelungen und du erkennst ihn nicht, gehst du eine weitere Runde und versinkst sehr schnell wieder in der Angst, wenn der Wolf sein Schafspelz abwirft.

Ich kann erkennen, wenn jemand einem Wolf im Schafspelz begegnet. Ich lebe in der bedingungslosen Liebe und bin durch alle Ängste gegangen. Den Wolf im Schafspelz zu erkennen und den Wolf zurückzulassen ist in dem höchsten Bewusstsein dieser Liebe möglich. Das Ego immer wieder zu entlarven und stetig zurückzuweisen, ist ein hohes Ziel der bedingungslosen Liebe zu mir selbst.

Ich kann dich anleiten deine Ängste zu finden und zu transformieren. Besonders geeinet ist dieser Weg auch für Therapeutinnen, die Ängste ihrer Klienten transformieren möchten. Du als Therapeutin solltest frei sein von allen Ängsten, damit du das gut für die Klienten erreichen kannst. Wenn du Interesse hast, dann melde dich bei mir. Ich gebe dir Klarheit in einem kostenfreien Gespräch, wie du deinen Weg in die Selbstliebe gehen kannst, um alle deine Ängste zu transformieren. Mit dem höheren Bewusstsein wird es dir möglich den Wolf im Schafspelz zu erkennen. Herzlichst, Manuela :-)

www.therapie-beratung-huesing.de

Ich lade dich herzlich in meine FB – Gruppe ein. Klick hier. http://bit.ly/2lYwTNt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.