Das Gefühl der Sicherheit und deine Unsicherheit

Das Gefühl der Sicherheit und deine Unsicherheit 🙂 Du kennst das sicher auch. Du fühlst dich unsicher und überlegst dir, wie du dieses Gefühl beseitigen kannst. Dein Verhalten wird durch dieses Gefühl sehr bestimmt. Diese gefühlte Unsicherheit setzt ein, gleich nach der Geburt. Wir verlassen die Mutterleib und in dem …

mehr lesen

„Etwas zu verlassen, heißt ein bisschen wie sterben.“

„Etwas zu verlassen, heißt ein bisschen wie sterben.“ „Aber ich bin nicht traurig. Immer wenn man ein bisschen stirbt bekommt man die Bestätigung, dass man noch LEBT.“ Sergio Bambaren 🙂 Ja – eindeutig „ja“. Diese Erfahrung kann jeder machen. Auch du. Deine Angst ist die Ursache, die verhindert, dass du …

mehr lesen

Überwinde alle deine Ängste und fühle die Möglichkeiten für dein Leben in Liebe

Überwinde alle deine Ängste und fühle die Möglichkeiten für dein Leben in Liebe 🙂 Ich habe bereits häufiger über die verschiedensten Ängste geschrieben, die wir Menschen haben und überwinden können. Du findest viele Blog – Beiträge auf meiner Webseite, wie du Ängste in Liebe verwandeln kannst. Und immer wieder werde …

mehr lesen

Warum die Erfahrung des Loslassens dich glücklich macht und bereit für die bedingungslose Liebe

Warum die Erfahrung des Loslassens dich glücklich macht und bereit für die bedingungslose Liebe 🙂 Heute möchte ich noch einmal über das Loslassen schreiben, ebenfalls ein Thema in der Transformation und eng verbunden mit empfundener Trauer. Loslassen – wovor hast du Angst? Was kannst du wirklich verlieren? Was gehört dir? …

mehr lesen

Von der Ohnmacht mit deiner Selbstliebe zurück in dein Urvertrauen

Von der Ohnmacht mit deiner Selbstliebe zurück in dein Urvertrauen 🙂 Wir alle erleben in der Kindheit den Verlust unseres Urvertrauens durch vielfältigste Erlebnisse und Traumatisierungen. Es ist ein tiefer seelische Schmerz. Niemand ist ausgeschlossen, alle erleben wir diese Situationen. Die Bewertung dieser Ereignisse erfolgt aus kindlicher Sichtweise und fällt …

mehr lesen

Deine materielle Sicherheit – ist nicht die Sicherheit, nach der du dich sehnst

Deine materielle Sicherheit – ist nicht die Sicherheit, nach der du dich sehnst 🙂 Du schaffst dir ein ganzes Leben lang materielle Sicherheiten, um dich sicher zu fühlen. Manchmal schaffst du dir gefühlt ganz schön viel an, um das zu erreichen. Das sagt dir dein Verstand. Und trotz allem bleibt …

mehr lesen

Lebe deine Freiheit

Ich wünsche dir einen guten Tag, heute mit einigen Gedanken zum Thema zur Freiheit 🙂 Lebe deine Freiheit „Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.“ Jean-Jacques Rousseau Wie lebst du deine Freiheit, die …

mehr lesen

Sicherheit und Frieden

Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen. (Albert Schweitzer) Sicherheit und Frieden Du wünscht dir Sicherheit und Frieden? Dann sei selbst die Sicherheit und sei selbst Frieden. Ja, genau das fängt bei dir an. Du kannst Sicherheit sein …

mehr lesen

Vertrauen und Hoffnung

Ich grüße dich herzlich und wünsche dir einen schönen Dienstag. 🙂 Vertrauen und Hoffnung beinhalten für mich nicht das Gleiche. Hoffnung, sie enthält für mich weiterhin Ängste und Zweifel und nicht das Vertrauen. Dort wo Vertrauen ist, da gibt es keine Zweifel und Ängste. Auch die Vorsorge und Sorge um …

mehr lesen

Unfreiheit und Sicherheit – Freiheit und Unsicherheit

Mit einigen Gedanken zu diesen wichtigen Lebensvoraussetzungen, wünsche ich dir einen schönen Samstag und ein wunderbares Sommerwochenende. 🙂  Unfreiheit und Sicherheit Das ist das, was du sicherlich auch lebst und gut kennst. Diese beiden gehören unmittelbar zusammen. Scheinbar sind wir Menschen hier um diese Erfahrung zu machen, da durch unsere …

mehr lesen