Bedingungslos mich selbst und andere Menschen lieben heißt auch Loslassen von der abhängigen Liebe – von der Bettlerin um Liebe

Bedingungslos mich selbst und andere Menschen lieben heißt auch Loslassen von der abhängigen Liebe – von der Bettlerin um Liebe 🙂 Schon einige Male erlebt, aber nie ganz fertig geheilt. Nun aber ist der Zeitpunkt gekommen in der Verbindung zur Unendlichkeit. Es ist für mich der schwerste Schritt in meine …

mehr lesen

„Etwas zu verlassen, heißt ein bisschen wie sterben.“

„Etwas zu verlassen, heißt ein bisschen wie sterben.“ „Aber ich bin nicht traurig. Immer wenn man ein bisschen stirbt bekommt man die Bestätigung, dass man noch LEBT.“ Sergio Bambaren 🙂 Ja – eindeutig „ja“. Diese Erfahrung kann jeder machen. Auch du. Deine Angst ist die Ursache, die verhindert, dass du …

mehr lesen

Abschied und Neuanfang

Abschied und Neuanfang 🙂 Meinen letzten Beitrag hier schrieb ich umfassend zum Thema Loslassen und der Angst, dass man verlassen wird. Das war passend zur Energie der Transformation der letzten Tage. Wie sonst täglich, habe ich am Sonntag keinen Beitrag veröffentlicht. Ich selbst erlebe eine große Transformation und darf etwas …

mehr lesen

Die Prozesse des Loslassens, der Trauer und Veränderungen mit Hilfe deiner Selbstliebe

Die Prozesse des Loslassens, der Trauer und Veränderungen mit Hilfe deiner Selbstliebe 🙂 Emotionale Schmerzen und Leiden in diesen Prozessen müssten nicht sein, wenn wir sie nicht so abgespeichert hätten, durch die Erlebnisse und Ereignisse in unserer Kindheit, beginnend mit unserer Geburt. Wir sind hier auf der Erde, um diese …

mehr lesen