Ruhig und gelassen in die neue Woche starten ist möglich, wenn du in deiner Selbstliebe oder in der bedingungslosen Liebe lebst

Ruhig und gelassen in die neue Woche starten ist möglich, wenn du in deiner Selbstliebe oder in der bedingungslosen Liebe lebst

Ich wünsche dir eine schöne Woche. Frieda zeigt hier, wie relax sie ist und sich sonnt. Ich denke, dass wir Menschen auch so relaxen können, nicht nur am Wochenende. Wenn wir uns die Lebenszeit so einteilen und vertrauen, dass alles was wir tun zu einem richtigen Zeitpunkt stattfindet. Dieser Zeitpunkt ist vorgegeben und liegt in uns bereits festgelegt. Wenn du erfährst, dass du zu einem Zeitpunkt nur genau das tun kannst, was du gerade machst und die anderen Dinge gar nicht möglich sind, dann kannst du dich entlasten. Du versäumst nicht das Leben, sondern lebst das, was du erleben sollst, damit du genau diese Erfahrungen erhältst, die du haben sollst. Diese sind die Voraussetzung für dein zukünftiges erfülltes Leben. Dazu sind einige Voraussetzungen zu erfüllen, du kannst lernen anzunehmen, was gerade ist und zufrieden damit zu sein. Aber in der Regel möchtest du etwas anderes, um deine Erfüllung zu erlangen, möglichst drei Dinge auf einmal. Du denkst auch, wenn du das erfüllt hast, dass du dann glücklich bist. Kaum hast du dein Ziel erreicht, geht es weiter mit den Wünschen und Aufgaben, die du noch nicht erfüllt hast. Du baust dir selbst den Druck wieder auf, um das nächste Projekt weiter voranzutreiben.

Du treibst dich mit diesen Gedanken an und bist am Abend erschöpft.
Mir ist aufgefallen, dass besonders Menschen mit einem Garten sehr erschöpft sind, wenn sie diesen im Frühjahr bestellen und im Sommer und Herbst ernten. Der Garten ist dein Hobby, aber es artet in Arbeit aus, die dich erschöpft. Nach der getanen Arbeit gönnst du dir noch zwei Stunden Pause und grillst eventuell oder gehst noch kurz aus in ein Restaurant oder zum Tanzen. Während dieser Zeit, entspannst du nicht, sondern denkst fortlaufend daran, was noch alles als Nächstes getan werden muss und du fühlst deine Erschöpfung. Der Garten und auch mit den Tätigkeiten die du ausführst, sollte der Entspannung und auch für deine Erholungspausen dienen. Nicht nur der Garten, sondern auch Vereinsarbeiten und andere Tätigkeiten, die wir uns erschaffen haben dienen normalerweise unserer Freuden im Leben. Sie werden aber schon lange nicht mehr so gesehen, sondern eher als Verpflichtung.
Du kannst lernen dein Leben so zu gestalten, dass du jenseits von Hektik und Stress oder selbst auferlegten Stress leben kannst. Verantwortlich dafür bist du selbst und nicht wie du oft denkst, dein Partner, deine Verwandten oder dein Chef.
Deine Selbstliebe ist Voraussetzung, damit du dir ein schönes entspanntes Leben erschaffen kannst. Kaum jemand kann sich ein Leben mit Arbeit und Freizeit wirklich als Entspannung vorstellen. Das erreichst du leicht, wenn du lernst dich selbst zu heilen. Jeder Mensch kann erlernen sich selbst zu heilen und sich damit von den belastenden Problemen und Ängsten befreien. Möchtest du das auch?
In meiner Gruppe: Lerne Heilen mit der bedingungslosen Liebe, liest du meine kostenfreien Texte in Form von Informationen und Anleitungen, wie du dich selbst transformieren kannst in deine Selbstliebe und bedingungslosen Liebe. Hier der Link zu meiner Gruppe: http://bit.ly/2mpqoY8
Ich schenke dir ein Gespräch, damit du mehr erfährst über meine therapeutische Begleitung, damit du dich von deinen seelischen Problemen und Ängsten befreien kannst. Hier der Link zu meinem Buchungskalender: http://bit.ly/2oOvxGf
Auf meiner Internetseite erhältst du 11 kostenfreie e Mails „Auf dem Weg in deine Selbstliebe“ www.therapie-beratung-huesing.de
Von Herz zu Herz in Liebe, Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.