Mit deiner Selbstliebe und bedingungslosen Liebe kannst du erlebte Ausgrenzungen und Abweisungen heilen

Mit deiner Selbstliebe und bedingungslosen Liebe kannst du erlebte Ausgrenzungen und Abweisungen heilen

Ich erfahre in den therapeutischen Gesprächen mit meinen Kunden sehr häufig, dass sie mit einer von ihr bekannten Person oder sogar mit mehreren, meistens sehr nahe Verwandte, abgeschlossen haben. Das heißt, sie haben nichts mehr mit ihnen zu tun. Sie haben sie aus ihrem Herzen und Leben verbannt. Sie sind fest davon überzeugt, dass sie sich selbst damit etwas sehr Gutes antun. Sie sagen und fühlen, sich endlich einer leidigen Sorge „vom Hals geschafft“ haben.
Wut und Hass, Ablehnung und Abgrenzung schärfster Form werden formuliert. Nie wieder möchten sie sich mit diesen Menschen (meist nahen Verwandten beschäftigen) und in Kontakt gehen, weil sie sich aufgrund ihres gezeigten Verhaltens, sich verletzt gefühlt haben.
Keiner dieser Kunden kommt anfangs auf die Idee, dass genau an dieser Stelle Heilung erfolgen erfolgen könnte, damit sie selbst gesund werden und sich somit von ihren seelischen Schmerzen zu befreien.
Es ist eines der wichtigsten Themen: die Ausgrenzung in unseren Familien, die sich im Außen zeigen in unserem Verhalten gegenüber Fremden in jedem Land und über Ländergrenzen hinweg. Sie sind Ursache für viele psychische und körperliche Erkrankungen und Störungen im Familiensystem, in der Gesellschaft und in der ganzen Welt.
Die Ursache für dieses Verhalten liegt in diesem Verhalten in unseren Familien über Jahrhunderte gelebt.
Wünscht du dir diese Ausgrenzungen und die damit im Zusammenhang stehenden Ängste und von dir als fremd und schmerzlich erlebten Verhaltens zu verändern? Wünscht dir ein liebevolles Verständnis und konfliktfreies Leben in deiner Familie und in deinem Leben auf der Erde?
Was dir auch immer passiert sein mag, welche Gefühle es bei dir ausgelöst hat, wie sehr du dich auch verletzt gefühlt hast oder auch wurdest, wie stark du dich auch fühlst den anderen mindestens gleich schwer zu verletzen, die Wahrheit ist eine andere. Sie hat mit dem Verstand nichts zu tun, sondern mit deinem Herzen.
Erkennen, dass du dich selbst verletzt und dass das Problem in deinem tiefsten Inneren verborgen liegt. Mit der Ausgrenzung und Ablehnung eines anderen Menschen verletzt du dich selbst, denn du unterbindest eine Beziehung und Leben miteinander. Zu verstehen, warum der andere Mensch sich so verhält, erfordert ein Hineinversetzen und verstehen wollen seiner Lage. Die Ablehnung geht häufig so weit, dass du nicht erfahren möchtest, warum sich der andere Mensch so verhält, denn du fühlst nur deine Schmerzen. Das Mitfühlen und Hineinversetzen in den andren und zu fühlen, wie es ihm geht und warum er sich so verhält, ermöglicht dir einen Heilungsschritt.
In meiner therapeutischen Begleitung führe ich dich dorthin, damit du die Zusammenhänge leichter erkennen kannst. Du kannst dein Verhalten und die Folgen wahrnehmen. Wenn du gefühlt hast, kannst du eine andere Perspektive einnehmen und dich neu in deinem Verhalten entscheiden. Du hast die Möglichkeit dein Leben so zu verändern, dass es liebevoll für dich und den anderen Menschen erfahrbar und erlebbar wird.
Wir stehen alle miteinander in Beziehungen und in unserem Leben haben wir eine Aufgabe, die meistens unerkannt bleibt. Es dient der vollständigen Heilung unsere seelischen und körperlichen Schmerzen.
Es ist ein Leidensweg, den du unbewusst gewählt hast. Du kannst noch nicht sehen bzw. erkennen, dass genau in diesem Verhalten gegenüber anderen Menschen, es an Liebe mangelt.
Du kannst die Liebe noch nicht geben, wenn du dir selbst diese Liebe nicht geben kannst. Deine Selbstliebe, ist der Beginn deiner Heilung und Befreiung deiner gefühlten und erlebten seelischen und körperlichen Schmerzen.
Wenn aus einem „nie werde ich das tun und diesem Menschen verzeihen, entschuldigen “… bedingungslose Liebe, ausgedrückt in Entschuldung oder Versöhnung wird, wenn aus einer Belastung – eine Entlastung wird und dieses nicht nur über den Verstand erfolgt, sondern in deinem und durch dein Herzen, dann wirst du erfahren und nachfolgend wissen, was du dir selbst und anderen angetan hast.
Jeder Tag ist ein Neubeginn in deinem Heilungsprozess, voller Liebe, Wärme und Licht. Geh den Weg in die Transformation deiner Schmerzen in die Selbstliebe und in die bedingungslose Liebe zu dir selbst und den anderen Menschen.
Ich gebe dir ein kostenfreies Gespräch, in dem du erfährst, wie du dich selbst unter therapeutischer Anleitung heilen kannst. Hier der Link zu meinem Buchungskalender: http://bit.ly/2oOvxGf
Es ist ein Fragebogen damit verknüpft. Bitte beantworte diesen und sende ihn ab, damit ich mich bestmöglich auf das Gespräch vorbereiten kann.
Ich habe eine FB – Gruppe: Lerne Heilen mit der bedingungslosen Liebe gegründet, in der du erste Informationen erhältst, wie du dich selbst heilen und transformieren kannst mit deiner Selbstliebe. Hier der Link in meine FB – Gruppe: http://bit.ly/2mpqoY8
Von Herz zu Herz in Liebe, Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.