Mit deine Selbstliebe erschaffst du dir deine glückliche Paarbeziehung

Ich wünsche dir einen super Wochenstart und viele glückliche Stunden in dieser Woche
Ist es deine Sehnsucht geliebt zu werden, angenommen zu sein und sich bei jemanden aufgehoben zu fühlen?
Du erwartest von deinem Partner, dass er dir zu hört, dich tröstet und sich Sorgen um dich macht, wenn es dir nicht gut geht?
Wenn er oder sie das nicht macht, denkst du, dass du nicht mehr geliebt bist?
Beginnst du spätestens dann alles dafür zu tun, dass du genügend Aufmerksamkeit erhältst?
Wie erreichst du das? Gehst du in eine Situation, in der du Hilfe benötigst und Unterstützung?
Bevor du die Hilfe nehmen kannst, gibst du dem Partner, damit er dir geben kann?
Das oft unbewusste „Betteln“ um Aufmerksamkeit, Anerkennung und Liebe bringt dich in die Abhängigkeit eines anderen Menschen, oft deines Partners. Diese erlebst du heute noch als Mann oder Frau, wie die Beziehungen zwischen Mutter und Sohn oder Vater und Tochter.
Dieses Verhalten ist die Basis für unglückliche Beziehungen zwischen Menschen, die glaubten sich zu lieben. Eine längere Zeit fühlt sich die Beziehung für dich glücklich an, wenn du dich geliebt und geborgen fühlst wie ein Kind.
Deine große Enttäuschung fängt in dem Moment an, wenn du nicht erhältst, was du erwartest, obwohl du deinem Partner gibst.
Voraussetzung, um dich in einer Paarbeziehung glücklich zu fühlen, ist deine eigene Liebe zu dir selbst.
Deine Selbstliebe ermöglicht dir, Frau oder Mann zu sein, ohne Abhängigkeiten von den unbewusst wechselseitig gelebten Rollen als Kind in den Partnerschaften. Dann bist du bereit dein Leben als Frau oder Mann zu genießen und Liebe zu verschenken, ohne bedürftig zu sein und zu betteln. Jetzt kannst du geben und nehmen ohne abhängig zu sein.
Möchtest du das erreichen? Ich unterstütze dich dabei
Ich bin den therapeutischen Weg in die Selbstliebe gegangen, um mir als Heilpraktikerin für Psychotherapie den Weg zu ebenen, dass ich dich ganzheitlich heilen kann. An mein Leben in der Selbstliebe, schloss sich der Weg in die bedingungslose Liebe an. Ich heilte mich selbst mit meiner Liebe. Die Überwindung von Leiden und Schmerzen ist die Voraussetzung für das Erwachen in dein höheres Selbst. Das zu erleben ist unglaublich schön und ein stark gefühltes Glück.
Ich gebe dir sehr gern dieses Wissen weiter, wie du auch erlernst, dich selbst mit deiner Liebe zu heilen.
Klick hier, zu meiner durch mich begleiteten Facebook – Gruppe „Lerne Heilen mit deiner bedingungslosen Liebe“ http://bit.ly/2mpqoY8
Ich gebe in dieser Woche wieder drei kostenfreie Coachings, in dem du Klarheit darüber gewinnst, ob der Weg in die Selbstliebe, bedingungslose Liebe und in das Erwachen, dein Weg in eine glückliche Partnerschaft ist. Hier der Link zu meinem Buchungskalender: http://bit.ly/2oOvxGf
Von Herz zu Herz in Liebe, Manuela
www.therapie-beratung-huesing.de mit 11 kostenfreien e Mails „Dein Weg in die Selbstliebe“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.